Was unterscheidet George Floyd von Justine Damond?

Justine Damond wurde am 15. Juli 2017 in Minneapolis vom Polizisten Mohamed Noor erschossen.

Wikipedia:

<Am 15. Juli 2017 wählte Damond, mittlerweile als Yogalehrerin tätig[17], um 23:27 Uhr den Notruf.[18] Damond sagte aus, sie hätte außerhalb ihres Hauses im Stadtteil Fulton eine fremde Frau gehört. Diese hätte offenbar gerade Geschlechtsverkehr ausgeübt, wobei nicht klar war, ob eine Vergewaltigung vorlag, und möglicherweise um Hilfe geschrien.[10][17][19][20] Um 23:35 rief Damond erneut bei der Notrufleitstelle an, da bislang keine Einsatzkräfte vor Ort eingetroffen waren. Schließlich fuhren die Officers Noor und Harrity die betroffene Seitenstraße mit ihrem Streifenwagen ab, konnten jedoch keine Hinweise auf kriminelle Aktivitäten ausmachen.[21] Noor meldete das Ergebnis über den Einsatzcomputer, als sein Partner Harrity durch ein „lautes Geräusch“ aufgeschreckt wurde. Dann stand plötzlich Justine Damond, barfuß und unbewaffnet, am Fenster der Fahrerseite des Streifenwagens.[22] Beide Beamten hatten bereits ihre Dienstwaffen gezogen, doch während Harrity sie nur schussbereit hielt, feuerte Noor einmal durch das geöffnete Fenster und traf das Opfer in den Bauch.[3][10][17][22][23] Nach erfolgloser Herz-Lungen-Wiederbelebung seitens der Beamten verstarb Damond noch am Ort des Geschehens.[24]

Harrity sagte später aus, „irgendetwas“ hätte das „Dienstfahrzeug berührt“, sie wären beide „erschrocken“ und hätten einen „Hinterhalt befürchtet“.[17][22][24] Noor bestätigte, Damonds leere Hände gesehen zu haben, sein Partner hätte jedoch „um sein Leben gefürchtet“ und eine „Bedrohung wahrgenommen“.[25] Nach Sicherung des Tatorts konnte bewiesen werden, dass Damond zu keiner Zeit das Fahrzeug berührt hatte.[26] Es gab keine Audio- oder Videoaufzeichnungen des Vorfalls[22], auch, da keiner der beiden Beamten seine Body-Cam, die jeder Polizist in Minneapolis seit dem Jahr 2016 trug, jedoch nicht in jeder Situation zwingend benutzen musste, aktiviert hatte.[27][28]>

Hier sieht man Opfer und Täter:

pjimage-1

Noch Fragen?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s